Aus dem Leben einer Verwirrten
  Startseite
    Zitate
    Erkenntnisse
    Berufliche Zukunft
    Wichtige Mitteilungen
    Philosophie
    Woher ich komme
    Was ich bin
    Musikalisches
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Hurricane!
   Der Wahnsinn
   Kunst

Webnews



http://myblog.de/wassersaeuferin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Fern ab

Wieder so ein Tag.
Nicht der erste dieser Woche.
Schon oft kam es vor.
Ich sitze, sehe und denke. So gut es geht. Immerhin ist es gerade mal 8.15 Uhr am Morgen. Eine grauenvoll, unchristliche Zeit. Gerade gut!
Gut, wäre man nicht hier.
Wäre man dort, wo es schöner ist.

Erwartungsvoll fange ich an, an andere Welten zu denken. Beim Denken, versinke ich in ihnen. Meine Augen sind schon lang nicht mehr zu bändigen. Sie fallen einfach zu und das ist nicht mal schlimm. Es macht es erträglich zu sein.
Langsam aber sicher bin ich ganz und gar woanders. Die Traumwelt hat mich erfasst. Nun gibt es nichts schweres mehr. Alles ist so leicht und schön. Viel schöner als alles andere. Man möchte ewig in dieser Welt bleiben, da es so ein herrlicher Ort ist, an dem Logik und Vernunft keinen Platz finden und mit ihnen keine Sorgen. Nur Wünsche, die wie Flüsse durch meinen Kopf fließen und mich so wohlig erwärmen.

Ein unglaublicher Kontrast zur Realität, so fern sie denn Wirklichkeit wäre. Man sollte die Traumwelt zur neuen Realität erklären, denn sie ist mindestens genauso unsicher wie die Realität selbst. Und um so viel leichter.

Leider hält dieses Gefühl nicht alzu lang. Ein großer Mann steht vor mir und bittet, nein, zwingt mich meine Aufmerksamkeit anders zu fixieren, als auf meine Fantasie.
Ich solle mich mit Theodor Storm beschäftigen, sagt er.

Da bin ich wieder in der Realität. Aufgewacht. Etwas zerknittert und verspannt. Aber nicht ganz. Es gibt immernoch die ausflüge in die Fantasie anderer Menschen. Vielleicht etwas wirklicher als meine Träume, aber nicht ganz eben.

Ich fühle mich gar nicht mal so schlecht.
18.4.07 15:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung